Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Oberndorf a.Lech  |  E-Mail: gemeinde@oberndorf-am-lech.de  |  Online: http://www.oberndorf-am-lech.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
17.01.2018

Stellenanzeige Bauverwaltung

                           Gemeinde Oberndorf a.Lech

Landkreis Donau-Ries

 

 

Die Gemeinde Oberndorf a.Lech, ca. 2.600 Einwohner, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Sachbearbeiter/in für die Bauverwaltung

in Vollzeit (unbefristet)

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Allgemeine Bauberatung, Bearbeitung von Bauanträgen, Vollzug der örtlichen Bauvorschriften
  • Mitwirkung bei der Bauleitplanung (Bebauungspläne, Flächennutzungsplan)
  • Mitwirkung bei der Abwicklung von gemeindlichen Baumaßnahmen, Straßenunterhalt
  • Vergaberecht, Ausschreibungen und Beschaffungen
  • Herstellungsbeiträge
  • Feuerbeschau
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Straßen- und Wegerechtsangelegenheiten einschließlich Widmungen
  • Abwicklung von Straßen- und Verkehrsrechtsangelegenheiten
  • Sitzungsdienst
  • Mitarbeit in der IT-Abteilung

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (Kommunalverwaltung), zum/zur Bautechniker/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • möglichst Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung (vorzugsweise Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht)
  • Engagement, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit
  • sicheres und freundliches Auftreten, Verständnis für die Belange der Bürgerinnen und Bürger
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Fortbildungsbereitschaft
  • Bereitschaft zum Sitzungsdienst und Wahrnehmung von Terminen außerhalb der Regelarbeitszeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein gutes Betriebsklima
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach den Entgeltregelungen des TVöD sowie Leistungsentgelt
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Änderungen bleiben vorbehalten!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis 31.01.2018 an die Gemeinde Oberndorf a.Lech, Frau Stumpf, Eggelstetter Str. 3, 86698 Oberndorf a.Lech oder per E-Mail (in einer pdf-Datei) an gemeinde@oberndorf-am-lech.de senden.

 

Fragen zum Stellenangebot beantworten Ihnen gerne Herr Otto (0 90 90 / 96 95 30) oder Frau Stumpf (0 90 90 / 96 95 10).  

drucken nach oben