Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Oberndorf a.Lech  |  E-Mail: gemeinde@oberndorf-am-lech.de  |  Online: http://https://oberndorf.digipublica.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
26.02.2021

Terminkalender

Coronabedingt finden Sie den aktualisierten Terminkalender der Gemeinde Oberndorf a.Lech in der unten anliegenden pdf-Datei . Alle Termine stehen unter dem Vorbehalt der Änderung bzw. Absage. Bitte erkundigen Sie sich vorab beim Veranstalter, ob der Termin stattfindet.

 

Ergänzender Termin:

 

Montag 22.02.2021, 19:00 Uhr Gemeinderatssitzung im Gasthaus "Zur Krone" - Kronensaal

 

Öffentlicher Teil:

 

  1. 4. Änderung des Bebauungsplanes „Westlich der Gartenstraße“ – Vorstellung einer Entwurfsplanung
  2. Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße von der Staatsstraße ST 2027 nach Eggelstetten; hier: Bauabschnitt 2 – Ortsdurchfahrt Flein
  3. Neuerlass der Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter
  4. Tierheim Hamlar; Antrag auf finanzielle Unterstützung
  5. Bauantrag zur Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage auf dem Flurstück 558/3, Gemarkung Oberndorf; Pfarrer-Waldmann-Straße 30
  6. Bauantrag auf Errichtung einer Terrassenüberdachung an ein bestehendes Einfamilienhaus auf dem Grundstück 124/14, Gemarkung Eggelstetten, St. Margareta-Straße 2
  7. Antrag der Fa. Klauser-Wensauer, Kies, Splitt, Transportbeton KG auf Sperrung des Feldweges Flst. 258. Gemarkung Eggelstetten für den öffentlichen Durchgangsverkehr
  8. GWLANR – Errichtung von Glasfaseranschlüssen für öffentliche Schulen; hier: Auftragsvergabe
  9. Weitere Informationen des 1. Bürgermeisters ohne Beschlussfassung
  10. Informationen der Gemeinderatsreferenten
  11. Nachträglich eingegangene dringende Wünsche und Anträge seitens der Gemeinderatsmitglieder

 



Information für Bürgerinnen und Bürger:


Die Teilnahme an einer öffentlichen Gemeinderatssitzung ist während der aktuell geltenden Ausgangsbeschränkung als "triftiger Grund" anerkannt.

Sie dürfen für die gesamte Dauer an der öffentlichen Sitzung teilnehmen, auch wenn diese länger als bis 21:00 Uhr dauert! Sie haben sich danach allerdings unmittelbar auf kürzestem Wege nach Hause zu begeben, sofern nicht bei Ihnen ein anderer, weiterer  triftiger Grund vorliegt.

Aufgrund der begrenzten Sitzplatzkapazitäten im Kronensaal, behält sich der 1. Bürgermeister vor, den Zugang einzuschränken. Dies stellt keinen Verstoß gegen den Grundsatz der Öffentlichkeit von Gemeinderatssitzung dar.

gez. Roland Otto
geschäftsltd. Beamter
Gemeinde Oberndorf a.Lech

 

 

 

 


drucken nach oben